6252444440.jpg

Welcome to new answers in MRI

MRT für die Kleinsten   -  Made in Germany

Double click here or click Edit Text to add some text of your own or to change the font. This is the place for you to tell your site visitors a little bit about you and your services.

Neo315

The new compact 1.5T MRI system for newborns and infants up to an age of 2 years. Whole Body Imaging inside the pediatric ward.

Check out more about our Reserach and Development 

Mother%2520with%2520her%2520Child_edited

ÜBER
UNS

Die Kleinsten und Schwächsten verdienen die größte und bestmögliche Vorsorge und Bahndlung. 

Eine aussagekräftige Bildgebung hat einen entscheidenen Einfluss auf eine schnelle und exakte Diagnose von Erkrankungen. 

Neoscan Solurions bringt den technischen Fortschritt aus innovativer MR-Technologie zu den Jüngsten:  - auf der Station- beim Patienten. 

Mehr zum Einsatz von MRT im klinischen Alltag der Pädiatrie und Neonatologie ist hier beschrieben:

 

dfsfasdfsd_edited_edited_edited.jpg
dfsdfd_edited.jpg
dsdfd_edited_edited.jpg

About us

Wir von Neoscan Solutions sind ein Medizintechnik-Start-up aus dem Bereich der diagnostischen Bildgebung mittels Magnetresonanz. Wir sind ein junges, internationales und interdisziplinäres Team und arbeiten an Themen, die wir sehr spannend finden: MRT kompakter und innovativer zu gestalten.

Wir entwickeln hochwertige Lösungen für eine bessere radiologische Versorgung. Für uns ist die MRT die Bildgebungsmethode, die nicht-invasiv den besten Weichteilkontrast liefert und wir sind entschlossen, dass mehr Patienten Zugang zu ihr haben werden. 

IMG_E0347neu_edited_edited.jpg
 

Unser erstes Produkt ist ein MRT-System speziell für die Pädiatrie bzw. die Neonatologie. Neugeborene und Kleinkinder bis zu einem Alter von 2 Jahren können in unserem innovativen kompakten MRT-System diagnostisch untersucht werden. Den Kleinsten Zugang zu strahlungsfreier Bildgebung problemlos zu ermöglichen, revolutioniert die diagnostischen Möglichkeiten der Kinderradiologie. Mehr zum klinischen Bedarf neuer Bildgebungs-Lösungen in der Pädiatrie ist hier beschrieben:

Das Neoscan Solutions MRT-System ist von Grund auf neu konzipiert. Der konduktiv gekühlte Magnet, das RF-System und die Konsole wurden hier in Magdeburg von unserem Team entwickelt. Neben der MR-Scanner-Entwicklung arbeiten wir auch an neuen Softwarelösungen für die MR-Bildgebung im klinischen und universitären Einsatz: z.B. an einer einfachen und intuitiven MR-Sequenzdesign-Anwendung für Radiologen und Physiker. Mehr über die Forschung und Entwicklung unseres MR-Systems ist hier beschrieben:

6252486360_edited.jpg
Team Flossfahrt 20190927_164924.jpg

Unser junges Unternehmen ist am Wissenschaftshafen in Magdeburg, Sachsen-Anhalt ansässig und arbeitet eng mit der Otto von Guericke-Universität in Magdeburg und insbesondere mit dem Forschungscampus STIMULATE zusammen. Wir sind ein Team aus derzeit 25 Mitarbeitern, davon ca. 10 Werkstudenten.

Mehr über unsere Projekte, das Neoscan Solutions -Team und die Entwicklung des Baby-MRT's gibts hier:

  • Instagram neoscan solutions
  • LinkedIn neoscan solutions
  • Twitter neoscan solutions
  • YouTube

 "Center of Excellence" in  Saxony-Anhalt.

Have a look into the laboratories, offices, and production halls of Neoscan Solutions and the Research Campus STIMULATE.

 

Learn more about our start-up and our innovative technology.

 "Center of Excellence" in  Saxony-Anhalt.

Have a look into the laboratories, offices, and production halls of Neoscan Solutions and the Research Campus STIMULATE.

 

Learn more about our start-up and our innovative technology.

shutterstock_1197120001_edited.jpg

News

First images

 

Contact us:

+49 391 5639 8540

  • Instagram neoscan solutions
  • LinkedIn neoscan solutions
  • Twitter neoscan solutions
  • YouTube

You find us here:

Neoscan Solutions GmbH

Joseph-von-Fraunhofer-Str. 6

39106 Magdeburg

Germany

We are collaborating with Otto von Guericke University, and we are participating in the Research Campus STIMULATE.     We are supported by grants of the State of Saxony-Anhalt and the European Union.